Foto: Zu sehen sind viele, weiße Fähnchen mit dem DRK-Rundlogo in der Mitte.
Foto: A. Zelck / DRK e.V.
  • Über uns
  • Über uns
  • Unser Pflegeleitbild

Unser Pflegeleitbild

  • Menschlichkeit
  • Unparteilichkeit
  • Unabhängigkeit Neutralität
  • Einheit
  • Freiwilligkeit
  • Universalität

Diesen Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes fühlen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK Seniorenzentrum "Am Schloss" in Friedewald verpflichtet.

Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen die Bewohnerinnen und Bewohner unserer Einrichtung mit deren Angehörigen.

Jeder Bewohnerin und jedem Bewohner werden unabhängig von sozialem Status, Religion oder Kultur Respekt und Wertschätzung entgegen gebracht.

Pflege verstehen wir als ganzheitlich und individuell. Aus diesem Verständnis heraus handeln wir nach dem Pflegemodell von Monika Krohwinkel.

Wir erkennen und fördern vorhandene Ressourcen und werden dort unterstützend tätig, wo Einschränkungen bei den AEDL´s zu erkennen sind.

Im Bereich der Pflege der an Demenz erkrankten Bewohnerinnen und Bewohnern möchten wir mit Hilfe der Individuell erstellten Biografien deren Erlebnisweise verstehen und angemessen darauf reagieren. Auch und gerade für diese Menschen wollen wir ein Umfeld schaffen, welches den Begriff ZUHAUSE möglichst nahe kommt.

Wir erreichen ein hohes Maß an Qualität durch die offene Zusammenarbeit aller an der Pflege beteiligten Personen. Hierzu gehören in besonderem Maße die Bewohnerin/ der Bewohner selbst und seine Angehörigen und bisherigen Bezugspersonen.